TOP ESOTERIK
Lexikon der Traumsymbole zur Traumdeutung

Traumdeutung: Traumsymbole mit I

Professionelle Traumdeutung von unseren Experten am Telefon.
Jetzt anrufen und erfahren, was unser Unterbewusstsein uns sagen will.
Wähle 09005 104316 61

Kostenangabe Mehrwertnummer: 1,99 €/min dt Festnetzpreis ab 18J  


A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X-Y-Z



Idiot:
Durch dieses Symbol zeigt uns das Unterbewußtsein, daß wir zu wenig logisch denken und überlegen, unser Handeln nicht genügend vom Verstand und der Vernunft gelenkt wird. Worauf sich das im Einzelfall bezieht, ergibt sich aus den Begleitumständen im Traum und der realen Lebenssituation.

Idol:
Darin kommt eine falsche, vorwiegend materialistische Lebenseinstellung zum Ausdruck, die dem Lebensweg eine ungünstige Richtung gibt. Man sollte nach einem solchen Traum seine Einstellungen und Erwartungen kritisch unter die Lupe nehmen und korrigieren.

Igel:
Er kann uns zeigen, daß wir uns "eingeigelt" haben, weil unser Bedürfnis nach Schutz und Sicherheit oder unser Mißtrauen zu stark entwickelt ist und uns in unseren Aktivitäten und/oder zwischenmenschlichen Beziehungen hemmt. Auch daraus sollte eine selbstkritische Bestandsaufnahme der tatsächlichen Lebenssituation resultieren, um positive Veränderungen herbeizuführen.

Illusion:
In ihr kommen falsche Erwartungen, Einstellungen, Meinungen und Vorstellungen zum Ausdruck. Das kann sich auf Zusammenhänge, Sachen oder Menschen beziehen. Eine Korrektur ist in der Realität unverzichtbar, sonst werden Enttäuschungen und Mißerfolge nicht ausbleiben. Immergrün: Es symbolisiert die Ewigkeit, das Werden und Vergehen im ewigen Kreislauf des Lebens, aber auch die Treue und Beständigkeit in den zwischenmenschlichen Beziehungen. Das Traumsymbol kann uns das Bedürfnis danach anzeigen oder darauf hinweisen, daß wir selbst treu zum Lebenspartner stehen oder in unseren Bestrebungen uns selbst die Treue halten.

Impfung:
Der Träumer leidet oft unter den Anfeindungen seiner Mitmenschen, unter ihrer Gehässigkeit, Bosheit und den vielen kleinen "Nadelstichen", die Menschen einander im Alltag zufügen können. In der Impfung kommt sein Bedürfnis zum Ausdruck, dagegen unempfindlich (immun) zu werden, also souveräner darüber zu stehen. Als praktische Konsequenz sollte er wirklich versuchen, diese Erfahrungen nicht so ernst zu nehmen und sich ein dickeres Fell zuzulegen.

Impotenz:
Ein Symbol, in dem die Angst vor sexuellem Versagen oder (allgemeiner) vor dem Verlust der Weiblichkeit oder Männlichkeit zum Ausdruck kommt. Generell kann dahinter ein Gefühl der Schwäche und des mangelnden Einflusses auf Vorgänge und Menschen stehen, das aus tatsächlichem Versagen oder Minderwertigkeitskomplexen resultiert. Der Traum fordert uns auf, die Ursachen der Ängste zu erkennen und zu verarbeiten, damit man sich daraus befreien kann. Wenn das aus eigener Kraft nicht gelingt, sollte psychotherapeutische Hilfe in Anspruch genommen werden.

Indianer:
In ihm kommt das Irrationale, Phantastische in unserem Unterbewußtsein zum Ausdruck. Der Indianer zeigt uns das Verhältnis zu diesen Inhalten der Persönlichkeit an, führt uns vor Augen, wie wir damit umgehen. Zuweilen steht er aber auch für eigene Hinterlist oder warnt vor der anderer Menschen.

Inder:
Indien, Das Land oder seine Bewohner stehen für die geistige Dimension unserer Persönlichkeit, die den irrationalen, unterbewußten Bereich einschließt. Zugleich deutet es darauf hin, daß der Träumer mit dem praktischen Leben und dessen Anforderungen oft nicht so gut zurechtkommt, weil er in einer "anderen Welt" lebt. Etwas mehr Realitätsnähe ohne Unterdrückung der geistig-irrationalen Persönlichkeitszüge sollte in diesem Fall angestrebt werden. Zuweilen steht der Inder auch für Betrug und Schwindel. Er gaukelt uns seelische Inhalte, Hoffnungen, Ideale und Wünsche vor, die in Wirklichkeit nicht vorhanden sind, dem Leben aber eine ungünstige Wendung geben, wenn man sie als real voraussetzt und sich danach richtet. Hier ist mehr Selbstkritik angebracht. Manchmal taucht der Inder auch als Guru in unseren Träumen auf.

Industrie:
Darin kommen unsere schöpferischen Aktivitäten und Fähigkeiten zum Ausdruck, mit denen wir das Leben gestalten. Siehe auch Fabrik.

Inflation:
Sie kann eine fortschreitende Entwertung all dessen anzeigen, was uns bisher wichtig erschien. Folglich kündigt das Symbol eine tiefe Krise des Träumers an, der eine Veränderung des bisherigen Lebenswegs folgen wird. Dabei besteht die Gefahr, daß das Wertvakuum nicht ausreichend gefüllt wird, also eine quälende innere Leere zurückbleibt. Der Träumer sollte sich darauf einstellen, damit er die Zeit dieser Wandlung ohne bleibende seelische Schäden übersteht.

Igel:
Nach dem Bild der rauhen Schale, die einen besonders weichen Kern verbirgt und schützt, veranschaulichen Igel und Kaktus große Empfindsamkeit, die sich mit Abwehr sichert, die nur verletzt, um nicht selbst verletzt zu werden. Die genauere Bedeutung ergibt sich aus dem Traumzusammenhang.

Inneres:
Wenn man sich im Traum irgendwo im Innern befindet vielleicht im Innern des Hauses oder eines Fahrzeugs, symbolisiert das in der Regel unser eigenes Selbst, die Seele mit ihren zum Teil unbewußten Gefühlen, Neigungen und Bedürfnissen. Die weitere Bedeutung richtet sich danach, was man im Innern erlebt, wie man sich fühlt und wem man darin begegnet.

Insekten:
Darin kommt meist das automatische Handeln und Verhalten aus Gewohnheit zum Vorschein. Zuweilen deutet das Insekt auch darauf hin, daß verdrängte, scheinbar belanglose Erfahrungen und Erlebnisse doch bedeutungsvoller sind, als man annahm. Auch Gewissensbisse und Schuldgefühle können im Insekt zum Ausdruck kommen, und man sollte sich dann bewußt mit ihnen auseinandersetzen. Spannungen zwischen Persönlichkeit und Gesellschaft. Manchmal auch Krankheitstraum. Viele summende und krabbelnde Insekten können nervöse Erregungszustände, Durchblutungsstörungen und allgemeine Erschöpfung andeuten. Einige Insekten haben Sonderbedeutungen. Vergleiche Ameise, Biene, Käfer und Spinne.

Insel:
Darin kann der Traum von der Flucht vor dem Alltagsstreß in die Einsamkeit und den Frieden einer verlassenen Insel zum Ausdruck kommen. Solche Wünsche haben viele Menschen zwischendurch einmal, wenn sie stark beansprucht werden. Unter Umständen kündigt der Traum eine Neigung zur Realitätsflucht an, die man ernst nehmen und überwinden sollte, ehe sie zur Lebensuntüchtigkeit führt. Manchmal symbolisiert die Insel aber einen Teil der Persönlichkeit, der aus dem Unterbewußtsein auftauchte und mit dem wir von nun an leben müssen. Das entspricht einer vertieften Selbsterkenntnis, die nicht immer angenehm ist. Möglicherweise warnt das Unterbewußtsein uns durch Inselträume aber auch vor Vereinsamung und Selbstisolierung. Spannungen zwischen Persönlichkeit und Gesellschaft, Hemmungen, Minderwertigkeitsgefühle, Enttäuschungen, Isolation, Einsamkeit, Resignation und Lebensangst. Positiv: Wer eine Insel verläßt oder Vorbereitungen dazu trifft, der bringt damit den Kampf gegen die Außenseitersituation zum Ausdruck. Negativ: Wer sich auf einer Insel einrichtet oder dort in einer Höhle lebt, leidet unter starken Entwicklungsstörungen seiner Persönlichkeit. Mehr Selbstvertrauen und Tatkraft aufbringen.

Inzest:
Sexuelle Beziehungen zu Eltern oder Geschwistern. Dieses Traumbild drückt im allgemeinen nicht den Wunsch nach tatsächlichem Vollzug solcher Beziehungen aus, sondern verrät außergewöhnlich starke Bindungen an eine Mutter oder Vaterfigur im Sinne eines Leitbilds oder Idols oder auch starkes Verlangen danach. Auch eine dominierende ältere Schwester, ein älterer Bruder oder irgendeine andere verwandte Person können diese Rolle übernehmen. Vergleiche Geliebte(r).

Inserat:
Dahinter kann Entscheidungsschwäche und Entschlußlosigkeit in einer bestimmten Angelegenheit oder ganz allgemein im Alltag stehen. Zuweilen kommt darin das Bedürfnis nach neuen Chancen, Möglichkeiten und Eindrücken zum Vorschein.

Installationen:
Das Unterbewußtsein bringt darin den Fluß unserer Gefühle innerhalb eines individuellen Systems von Einstellungen, Haltungen, Erwartungen und Idealen zum Ausdruck. Eine Verstopfung im Installationssystem deutet auf Hemmungen und Hindernisse hin, die den Strom der Gefühle bremsen. Ein Wasserrohrbruch im Traum warnt vor dem Ausbruch bisher kontrollierter Gefühle. Die genaue Bedeutung richtet sich nach den Begleitumständen im Traum und der tatsächlichen Lebenssituation.

Invalidität:
Invalide, damit warnt uns das Unterbewußtsein vor dem drohenden Verlust unserer Selbständigkeit, vor allem der geistigen Unabhängigkeit. Ferner können darin auch negative Gefühlsbeziehungen zum Ausdruck kommen, die uns behindern. Es empfiehlt sich, die genauen Ursachen der Invalidität im Traum zu analysieren und Abhilfe in der Realität zu schaffen.

Irland:
Ire, darin kommt eine irrationale, gefühlsbetont leidenschaftliche, naturverbundene Seite unserer Persönlichkeit zum Vorschein. Entweder steht dahinter die Warnung vor diesen Wesenszügen oder die Aufforderung, nicht einseitig nur dem Verstand und der Logik zu folgen.

Irrlichter:
Sie symbolisieren die Verlokkung durch schillernde Ideen und glänzende Möglichkeiten, die uns in die Irre führen, obwohl sie zunächst Befriedigung, Erfolg und Glück vorgaukelten. In der Realität sollte man also prüfen, worauf sich diese Warnung konkret bezieht, und daraus dann praktische Konsequenzen ziehen.

Irrtum:
Dahinter steht die Angst vor Täuschung und Lüge. Je nach den Begleitumständen warnt das Unterbewußtsein entweder vor anderen oder vor Selbstbetrug und Selbsttäuschung.

Irrweg: Ihm kommt die gleiche Bedeutung wie den Irrlichtern zu.

Israel:
Israelit, Jude Diese Symbole deuten darauf hin, daß wir unser Leben in Übereinstimmung mit dem göttlichen Willen konkreter ausgedrückt mit unserem inneren Selbst führen sollten oder schon führen. Gleichzeitig kann das Symbol aber auch Hindernisse auf dem Lebensweg ankündigen, die daraus resultieren, aber überwunden werden, wenn man sich nicht beirren läßt und weiterhin in Einklang mit sich selbst lebt. Manchmal zeigt uns ein solcher Trauminhalt, daß wir uns aus eigener geistiger Kraft von der Knechtschaft unserer materialistischen Einstellungen und Bedürfnisse, von Ängsten und Hemmungen befreien, wenn wir den Weg durch die "Wüste" wagen und das "Rote Meer" überwinden, also die Unannehmlichkeiten und Gefahren der Selbstfindung und Selbstverwirklichung auf uns nehmen. Schließlich kann symbolisch das Gefühl der Auserwähltheit und geistig-moralischen Überlegenheit zum Ausdruck kommen, das möglicherweise sogar eine gewisse Berechtigung hat, aber sehr leicht in Stolz, Hochmut und intellektuelle Aggressivität umschlagen kann. Es empfiehlt sich, der Bedeutung des Symbols Israel oder Jude unbedingt auf den Grund zu gehen und für den Alltag daraus Konsequenzen zu ziehen.

Italien:
Italiener, Dahinter steht eine subtile, von Sensibilität und Geist erhöhte Sinnlichkeit, der Sinn für Schönheit oder religiöse Empfindungen. Auch eine "künstlerische Ader" kommt im Einzelfall darin zum Ausdruck. Gelegentlich warnt uns das Symbol vor Gefühlsüberschwang, Oberflächlichkeit, Vergnügungssucht oder einem intellektuellen Ästhetizismus.



DEUTSCHLAND:
Tarif: 1,99 € pro minute aus dem Festnetz, Mobilfunk ggf abweichend
ab 18 J.

09005 104316 0 *
Kartenlegen
09005 104316 08 *
Zigeunerkarten
09005 104316 11 *
Engelskarten
09005 104316 12 *
Kipperkarten
09005 104316 4 *
Tarot
09005 104316 47 *
Skatkarten
09005 104316 50 *
Lenormandkarten
09005 104316 16 *
Astroberater
09005 104316 1 *
Horoskope
09005 104316 8 *
Liebeshoroskop
09005 104316 09 *
Chinesische Astrologie
09005 104316 24 *
Karma Astrologie
09005 104316 10 *
Liebeskummer
09005 104316 5 *
Hellsehen
09005 104316 2 *
Wahrsagen
09005 104316 22 *
Channeling
09005 104316 23 *
Medium
09005 104316 3 *
Pendel
09005 104316 64 *
Jenseitskontakte
09005 104316 69 *
Kristallkugel
09005 104316 7 *
Kaffeesatz
09005 104316 39 *
Heilkräfte
09005 104316 54 *
Numerologie
09005 104316 41 *
Orakel
09005 104316 6 *
Runen
09005 104316 61 *
Traumdeutung
09005 104316 9 *
Energiearbeit
09005 104316 86 *
Bachblüten
* Tarif: 1,99 € pro minute aus dem Festnetz, Mobilfunk ggf abweichend, ab 18 J.





Kostenangabe Mehrwertnummer: 1,99 €/min Festnetzpreis, Mobilfunk ggf abweichend, ab 18J
Copyright © 2005   All Rights Reserved    www.topesoterik.com