TOP ESOTERIK
Lexikon der Traumsymbole zur Traumdeutung

Traumdeutung: Traumsymbole mit O

Professionelle Traumdeutung von unseren Experten am Telefon.
Jetzt anrufen und erfahren, was unser Unterbewusstsein uns sagen will.
Wähle 09005 104316 61

Kostenangabe Mehrwertnummer: 1,99 €/min dt Festnetzpreis ab 18J  


A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X-Y-Z

 



Oase:
Ausweg aus einer schwierigen Situation, guter Einfall oder auch erwachende Gefühle und interessante Eindrücke nach einer gefühlsarmen und ereignislosen Lebensphase. Mitunter auch Ausdruck einer egozentrisch-überheblichen Lebenseinstellung, die das eigene Ich als Oase und die Umwelt als Wüste empfindet. Die nähere Bedeutung ergibt sich aus den Einzelheiten der Oase. Sie deutet darauf hin, daß des Träumers vorwiegend intellektuelle oder materialistische Grundeinstellung für Gefühle nur wenig Raum läßt. Sie können gleichsam nur in Oasen emporsteigen.

Obdach:
obdachlos, Ein Symbol der inneren Angst wie materiellen Exestenz Angst so auch das Bedürfnisses nach Schutz und Hilfe. Also bei eines gefühlsbetonten "Obdachs", bleibt man im Traum obdachlos, dann kann dieses Bedürfnis nicht befriedigt werden.

oben:
Darin kann man unser Streben nach hohen Zielen erkennen, die unter Umständen jedoch zu hoch gesteckt sind. Zuweilen symbolisiert oben auch eine überbetonte intellektuelle Einstellung. Die genaue Bedeutung ergibt sich aus den Begleitumständen des Traums, praktische Konsequenzen sollten daraus gezogen werden.

Oberschenkel:
Er verkörpert innere Kraft Sicherheit und einen festen Halt im Leben. Die genaue Bedeutung richtet sich nach den Begleitumständen im Traum, Vergleiche auch Amputation und Bein, dessen links oder rechts u.s.w.

Obst:
Darin kommen oft sexuelle Bedürfnisse des Träumers zum Ausdruck. Ganz allgemein kann das Obst mit ähnlicher Bedeutung wie Frucht im Traum auftauchen.

Obstgarten: Siehe Garten.

Obszönitäten:
obszön, Darin machen sich im Traum verdrängte Gefühle und Wünsche bemerkbar, die wir selbst ablehnen. weil wir vor ihnen erschrecken, uns ihrer schämen oder Schuldgefühle ihretwegen entwickeln. Nicht selten stehen sexuelle Bedürfnisse dahinter, die als Folge einer Prüden Erziehung oder einer Lebensgemeinschaft, die der sexuellen Entfaltung ablehnend gegenübersteht, als abstoßend empfunden werden, auch wenn sie ganz normal sind. Grundsätzlich sollte ein solcher Traum immer Anlaß zur Arbeit an sich selbst sein. Man muß solche Teile der Persönlichkeit annehmen und befriedigen, denn ihre dauernde Verdrängung führt zwangsläufig zu seelischen Störungen. Nur selten wird das, was uns im Traum obszön erscheint, tatsächlich auch verwerflich oder pervers sein. Andernfalls sollte man unter Umständen eine Psychotherapie erwägen.

Ohnmacht:
Dahinter kann tatsächlich eine Durchblutungsstörung des Gehirns stehen, aber auch das Gefühl der Hilflosigkeit gegenüber anderen Menschen oder Sachzwängen. Ohnmacht entlastet allerdings auch vorübergehend von der Eigenveranantwortung. Die genaue Deutung hängt von den Begleitumständen im Traum und der tatsächlichen Lebenssituadon ab.

Ohr:
Es symbolisiert die Empfänglichkeit für Gefühle, unter Umständen auch erotische Bindungen. Das Ohr Symbol der Weiblichkeit. Mitunter wird damit auch eine starke Beeinflußbarkeit angedeutet. Wer auf alles hört, was ihm zugetragen wird, der hat keine feste eigene Meinung. Die jeweils zutreffende Grundbedeutung ergibt sich aus dem individuellen Traumgeschehen. Ohrträume können auch durch Geräuschreize ausgelöst werden oder auf einen Krankheitszustand der Gehörorgane hinweisen.

Ohrfeige:
Darin kommt die Warnung vor falschem Verhalten im Alltag zum Ausdruck, das Probleme zwar zunächst schlagartig zu beseitigen scheint, auf längere Sicht aber neue Schwierigkeiten heraufbeschwört.

Öl:
Beruhigung von Erregungszuständen und Nervosität. Das Sinnbild des Öls deutet den Wunsch an, seelische und körperliche Spannungen auszugleichen, explosive Abreaktionen zu verhindern, Ruhe und Frieden zu bewahren, öl veranschaulicht Seelenfrieden oder den Wunsch danach. Es ist ein mehrdeutiges Symbol, das je nach den Begleitumständen im Traum zu deuten ist. Oft steht es für die Seele insgesamt oder für unsere geistige Kraft, die das Materielle in Bewußtsein umwandelt. Dann ist im Traum meist ein Docht oder eine Öllampe zu erkennen, die Salbung mit Öl versinnbildlicht eine innere Reifung und Weiterentwicklung. Öl kann aber auch Reibungen vermeiden, also innere Konflikte oder Probleme mit anderen Menschen abbauen. Schließlich gießt man Öl auf die Wogen, beruhigt also Gefühlswallungen, oder verwendet es, um Gegnern keine Angriffsfläche zu bieten, Meist ruft uns ein Traum, in dem Öl vorkommt, zu praktischen Konsequenzen auf.

Olive:
symbolisiert erotische Bedürfnisse, Frieden, innere Harmonie. Das Sinnbild der Olive ist eng mit öl verbunden und bezeichnet Sanftmut, Güte und Frieden. Damit ist zugleich ein weiblich-mütterlicher Akzent gesetzt. Die Olive stellt jedoch weniger die körperliche Weiblichkeit als vielmehr die mütterlich sorgende familiäre Umsicht und die ausgleichenden Gefühlskräfte dar.

Olymp:
Darin kommt der Wunsch nach Hilfe von oben zum Ausdruck, das Vertrauen in eine höhere Macht (oder Vorsehung) oder das Verlangen nach erweiterten geistigen Einsichten.

Ofen:
Entweder als Kochherd und Backofen Sinnbild der Verwandlung, Veredelung und Persönlichkeitsentwicklung oder als Heizofen Verkörperung gefühlswarmer Aspekte. In beiden Fällen ist auf Weiblich-Mütterliches hingewiesen. Das Kochen gehört ebenso zur Hausfrau, Gattin und Mutter wie das Gefühl. Außerdem veranschaulicht der Ofen gebändigtes Feuer, kontrollierte Energie. Das verstärkt den weiblich-seelischen Aspekt. Die genauere Bedeutung richtet sich nach dem individuellen Traumgeschehen. Vergleiche Backofen, Feuer und Haus.

Onkel: Vaterfigur. Siehe Lehrer, Geliebte(r), Vater.

Opal: Siehe Edelstein.

Operation:
Unbewältigte Erlebnisse, unangenehme Gefühle und Gedanken sollen gewaltsam entfernt werden. Operation weist immer auf Schuldgefühle hin und ist in abgemilderter Form bedeutungsgleich mit Mord. Außerdem ist auch eine Bedeutung im Sinne von siehe Amputation möglich.

Orange: Siehe Apfel.

Ozean: Siehe Meer.



DEUTSCHLAND:
Tarif: 1,99 € pro minute aus dem Festnetz, Mobilfunk ggf abweichend
ab 18 J.

09005 104316 0 *
Kartenlegen
09005 104316 08 *
Zigeunerkarten
09005 104316 11 *
Engelskarten
09005 104316 12 *
Kipperkarten
09005 104316 4 *
Tarot
09005 104316 47 *
Skatkarten
09005 104316 50 *
Lenormandkarten
09005 104316 16 *
Astroberater
09005 104316 1 *
Horoskope
09005 104316 8 *
Liebeshoroskop
09005 104316 09 *
Chinesische Astrologie
09005 104316 24 *
Karma Astrologie
09005 104316 10 *
Liebeskummer
09005 104316 5 *
Hellsehen
09005 104316 2 *
Wahrsagen
09005 104316 22 *
Channeling
09005 104316 23 *
Medium
09005 104316 3 *
Pendel
09005 104316 64 *
Jenseitskontakte
09005 104316 69 *
Kristallkugel
09005 104316 7 *
Kaffeesatz
09005 104316 39 *
Heilkräfte
09005 104316 54 *
Numerologie
09005 104316 41 *
Orakel
09005 104316 6 *
Runen
09005 104316 61 *
Traumdeutung
09005 104316 9 *
Energiearbeit
09005 104316 86 *
Bachblüten
* Tarif: 1,99 € pro minute aus dem Festnetz, Mobilfunk ggf abweichend, ab 18 J.





Kostenangabe Mehrwertnummer: 1,99 €/min Festnetzpreis, Mobilfunk ggf abweichend, ab 18J
Copyright © 2005   All Rights Reserved    www.topesoterik.com